Custom Application

Dauer 3-6 Monate

Wie muss man sich das vorstellen?

Als Basis dient Ihre Ausgangslage, kombiniert mit der optimalen Zielsetzung. Um Prozesse zu optimieren, muss man zunächst die Abläufe analysieren. Damit kann erkannt werden ob zunächst ein MVP notwendig ist, oder ob der gewünschte Ablauf bereits gesichert ist.

Im nächsten Schritt werden flankierende Aspekte erfasst, wie z.B. ein notwendiger Sicherheitslevel, Anforderungen an den Datenschutz, zu berücksichtigende Datenbestände etc. Basierend darauf entstehen erste Entwürfe und/oder klickbare Prototypen. Auf deren Basis können intern weitere Entscheidungen getroffen werden. Danach folgen Detail-Konzeption und -Gestaltung sowie Umsetzung, Testing und Rollout. Sie und Ihr Team sind in den gesamten Prozess integriert und für einen Erfolg unbedingt erforderlich.

Das ist Ihr Nutzen

  • Problemlösung ohne Umwege und Einschränkungen
  • Mehr Effizienz und Prozess-Sicherheit
  • Je nach Projekt professionellere Aussenwirkung
  • Innovation, die mit Standard-Produkten nicht möglich gewesen wäre

Das benötigt es von Ihnen

  • Hohe Priorisierung dieses Projekts bei allen involvierten Abteilungen
  • Mitarbeit mit notwendigem Pensum aus Ihrem Team 
  • Teilnahme an wöchentlichen Meetings von entscheidungsberechtigten Personen
  • Entscheidungs- und Budgetkompetenz

Kosten

CHF 30’000 – 180’000 (exkl. MwSt.) entsprechend der Komplexität der Aufgabe
Zusätzliche Erweiterungen oder weitere Anbindungen an Umsysteme auf Wunsch möglich.

Christian Woelk, Partner und Designer bei Adicto, Designagentur, Digitalagentur und Internetagentur mit Sitz in St.Gallen

Christian Woelk, Partner, Graphic Designer

Fragen zu Custom Applications oder neugierig auf mehr? Christian Woelk hilft gerne weiter und tauscht sich mit Ihnen aus.