Grand Hotel National, Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Optimierung Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Ornament der Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Ornament der Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Korrektur vom Ornament der Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Ornament der Bildmarke, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Bereinigung der Vektoren für die Markenentwicklung, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Grundform der Markenentwicklung, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Bildmarke und Markenfarbe, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Qualitätssicherung bei der Markenentwicklung, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Markengestaltung und Farbqualität, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Corporate Design Grand Hotel National Luzern, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Corporate Design Residence National Luzern, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Grand Hotel National, Corporate Design Restaurants National Luzern, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen

Branding für das Grand Hotel National Luzern

Adicto bringt frischen Wind in die bereits 100 jährige Marke des Grand Hotel National in Luzern.

Die Traditionsmarke für die heutigen Anforderungen aufzubereiten – ohne sie dabei markant zu verändern - war eine Herausforderung welcher sich Adicto gerne annahm.

Um die Bildmarke modernen Produktionsstandards anzupassen, mussten alle Ornamente neu gezeichnet werden. Unter Berücksichtigung angestrebter Minimalgrössen, wurden die ursprünglich linearen Designelemente in flächige Formen umgewandelt. Mit dem Ziel, die edle und ehrwürdige Wirkung der Marke nicht zu beinträchtigen.

Ein Aspekt der Neugestaltung beinhaltete die Zusammenführung der drei Hausmarken Residence National, Restaurants National und Grand Hotel National. Sowohl Grundform, Farben und Proportionen wurden vereinheitlicht und die Typografie aufeinander abgestimmt.