Custom Applications #1 – Nutzen Sie die Möglichkeiten individueller Applikationen

Smart-Devices sind unser ständiger Begleiter und helfen uns dabei alle möglichen Aufgaben unseres täglichen Lebens zu meistern. Ohne sie, sind wir schnell hilflos – wir wollen nicht auf das digitale Sackmesser mit all seinen Funktionen verzichten. Daher machen individuelle (Custom) Applikationen auf diesen Geräten absolut Sinn.

Bestens vertraut und allzeit griffbereit

Unsere Smartphones oder Tablets sind individuell. Wir können Splash-Screen, Wallpaper, Klangwelt, Farbklima und vieles mehr nach Gusto einstellen. Wir Googeln, Doodeln, Posten oder Filmen nonstop. Die Applikationen sind unsere virtuellen Helfer – unsere allzeit verfügbaren Freunde. Wir vertrauen diesen Applikationen täglich, und das sogar Plattform- und Geräteübergreifend. Der stetig wachsende Bedarf an Web-Applikationen oder auch Progressive Web Apps – kurz PWAs – beweist dies. Diese Applikationen können auf den meisten aktuellen Geräten mit einem Webbrowser genutzt werden. Damit bieten sich im Arbeitsalltag unzählige Möglichkeiten für den Einsatz solcher Custom Applications. Nachfolgend ein Beispiel das von Adicto konzipiert und entwickelt wurde.

 

 

Selbstbefähigung führt zu Kundenzufriedenheit

Als zeitgemässe Ablösung für «das Schwarze Brett» entstand eine hybride Applikation für die Clienia AG. Der primäre Nutzen ist es, den Patienten über eine App Zugriff auf ihre persönlichen Therapie-Termine, sowie weitere Informationen zum Klinik-Aufenthalt zu geben. Somit erlangen die Patienten wieder mehr Kontrolle und Komfort bezüglich ihres stationären Aufenthalts.

Der Kern der Applikation ist eine webbasierte Lösung, welche die entsprechenden Daten aus dem Klinik-Informations-System INES verarbeitet und den Patienten individuell zur Verfügung stellt. Dabei werden strenge Sicherheitsvorgaben eingehalten, die eingesetzten Daten enthalten nur die absolut notwendigen Informationen.

Über eine sogenannte Wrapper-Applikation wird die App via Apples App Store und Googles Play Store kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Wrapper-Applikation ermöglicht neben dem Zugriff auf die Web-Applikation auch die Möglichkeit von Push-Benachrichtigungen – zum Beispiel bei Termin-Änderungen.

 

 

Resumee

Anhand dieses Projekts lässt sich feststellen, dass individuell umgesetzte Applikationen eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung von Unternehmen und deren Kundenangebot spielen. Einerseits werden interne Prozesse automatisiert – und damit einfacher und zuverlässiger – zudem steht dem Kunden eine Lösung zur Verfügung die er als zeitgemäss und angemessen empfindet. Neben dem praktischen Nutzen einer solchen Applikation wird dem Anwender aber auch unterschwellig kommuniziert, dass es sich beim Anbieter um ein bedürfnisorientiertes und innovatives Unternehmen handelt.

Sollten Sie Fragen zur Umsetzung einer individuellen Applikation haben – egal ob webbasiert oder auch zur Bereitstellung über einen App-Store – sprechen Sie uns ungeniert an. Gerne stehen wir Ihnen auch in frühen Phasen mit unserem Wissen zur Verfügung.

0
Nicolás Durán, Teil von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen

Nicolás Durán, Partner, Graphic Designer

Bei Fragen zu diesem Thema, aber auch zum Austausch über andere Themen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Sie sind aktuell nicht mit dem Internet verbunden.