UX/UI

UX/UI steht f├╝r User eXperience/User Interface. Das User Interface ist die grafische Oberfl├Ąche in welcher sich der Benutzer bewegt und ├╝ber die er die Website, den eShop oder die Applikation bedient. Die User Experience beschreibt dabei das Benutzer-Erlebnis, Ziel ist es immer dem Benutzer eine frustfreie Bedienung der Seite zu erm├Âglichen.

 

UX

Das K├╝rzel ┬źUX┬╗ steht f├╝r ┬źUser eXperience┬╗ und bezieht sich auf die Gesamterfahrung, die ein Benutzer beim Interagieren mit einem Produkt oder einer Dienstleistung hat. Es geht darum, wie einfach oder schwierig es ist, das Produkt oder die Dienstleistung zu verwenden, wie intuitiv es ist, und ob es die Bed├╝rfnisse und Erwartungen des Benutzers erf├╝llt. UX-Design konzentriert sich auf das Erstellen von Produkten, die n├╝tzlich, benutzerfreundlich und angenehm zu bedienen sind.

UI

Das K├╝rzel ┬źUI┬╗ steht f├╝r ┬źUser Interface┬╗ und bezieht sich auf die visuellen Elemente, die ein Benutzer beim Interagieren mit einem digitalen Produkt oder einer Dienstleistung sieht und nutzt. Dazu geh├Âren Schaltfl├Ąchen, Symbole, Schriftarten, Farben und Layouts. UI-Design ist der Prozess der Gestaltung von Schnittstellen, um sie ansprechend, leicht verst├Ąndlich und benutzerfreundlich zu machen.

Zusammengefasst: UX ist, wie es sich anf├╝hlt, ein Produkt zu benutzen, und UI ist, wie das Produkt aussieht und angeordnet ist. Die Begriffe werden praktisch immer gemeinsam genannt, da sie eine enge Koexistenz f├╝hren.
 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Blogposts oder Projekt-Beispielen:

┬╗ Durable Design - eine Investition die sich lohnt
┬╗ Interaktives Mediendesign

 

Zur├╝ck zur Glossar-├ťbersicht