Port Romana 2008

Porta Romana

Wein vom ehemaligen Benediktinerkloster Pfäfers, bewirtschaftet von der Psychiatrie-Dienste Süd und gestaltet von Adicto.

Die höchstgelegene Rebparzelle an der Porta Romana von ca. 1ha Fläche ist seit 2013 von der Klinik St.Pirminsberg gepachtet. Dieser Weinberg wird von der Psychiatrischen Klinik selber bewirtschaftet und in die Therapie für psychisch kranke Menschen integriert. Adicto gestaltet die Etiketten dieser verschiedenen Weinen.

Auf dieser Parzelle gedeihen Reben, die über 50 Jahre alt sind aber noch befriedigende Erträge liefern. Gekeltert wird in der Kellerei des Weingut Gonzen in Sargans.