Clienia Littenheid, Home-Screen der Therapieplaner App, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Clienia Littenheid, Home-Screen und Terminkalender der Therapieplaner App, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Clienia Littenheid, Screen Therapieplaner App, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Clienia Littenheid, Screens zur Station in der Therapieplaner App, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen
Clienia Littenheid, Packliste in der Therapieplaner App, gestaltet von Adicto Werbeagentur, Internetagentur St.Gallen

Therapieplaner App für Clienia

Termin-Übersicht und Termin-Hinweise gehören zu den wichtigsten Kundenbedürfnissen bei der Therapie im Klinikalltag, daher bestand bei Clienia der Bedarf nach einer Therapieplaner-App.

Die Idee entstand aus dem Bedürfnis

Aus dem Bedürfnis die Terminkalender der Patienten von der Papierform am schwarzen Brett in eine zeitgemässe Version zu wandeln, und dem Bestreben der Clienia um einen sinnvollen Ausbau der digitalen Lösungen, entwickelte Dino Zanchelli die Idee und ein erstes grobes Konzept. Zusammen mit Adicto wurde dieses dann präzisiert und über die Erarbeitung von User Stories verifiziert.

Fortschritt vs. Sicherheit

Um eine Terminkalender-App lancieren zu können, war es unumgänglich Daten aus dem Klinik-Informations-System (KISS) zu beziehen. Da diese Form der Datenübergabe nicht existierte, entwickelte Adicto zusammen mit dem Hersteller INES ein Pflichtheft für den Datenexport. Dieser musste neben inhaltlichen und zeitlichen Komponenten vor allem Ansprüche in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz erfüllen. Wichtig war es dabei, dass stets nur Daten aus dem KISS bezogen werden, die App aber keine Möglichkeit hat direkt Daten zurückzuschreiben – so wird die Gefahr von unbefugten Zugriffen ausgeschlossen. Um Missbrauch beim Login auszuschliessen, wird über eine Zweiwege-Authorisierung per SMS der Login abgesichert.

Automation, Content-Pflege & Architektur

Während die neue Schnittstelle die App mit den wesentlichen Informationen zu den Patienten-Terminen versorgt, und die Patienten an Termine erinnert, oder sie über neue, verschobene oder gelöschte Termine informiert, musste es auch möglich sein, Informationen zur Unterbringung, dem Clienia-Team und den Behandlungsarten zu erfassen. Dies geschieht über ein Headless-CMS welches individuell auf die Befürfnisse der Cliena angepasst wurde – und für zukünftige Ausbaustufen offen ist. Kern der Applikation ist eine Webbasierte Lösung, die auf Android- und iOS-Geräten durch eine native Wrapper-App bedient wird. Das ermöglicht eine Distribution über die jeweiligen App-Stores, aber auch die Flexibilität um Erweiterungen der Funktionen schnell und ohne App-Store Updates durchführen zu können. Das Ergebnis ist eine effiziente und für alle Anwender optimal bedienbare Applikation.